Herzlich Willkommen zum Tutorial unseres neuesten Features: der Kommentarfunktion.
Steigere mit diesem neuen Feature das Engagement deiner Audience und begeistere neue Zielgruppen!

 

Wie erstelle ich als Autor Kommentare?

Integriere die Kommentarfunktion in nur wenigen Schritten in deinen Liveblog. Wir zeigen dir hier wie! 

 

Der Content-Bereich:
Nachdem die Kommentarfunktion erfolgreich zu deiner Organisation hinzugebucht wurde, öffnest du wie gewohnt den Liveblog, der bearbeitet werden soll. Auf der linken Seite, im Content-Bereich, befinden sich unter „+ ALLGEMEINE ELEMENTE“ die „Kommentare“. Durch Anklicken werden diese für den gewünschten Beitrag im Liveblog aktiviert.



Du kannst zwischen vier verschiedenen Kommentarmodi auswählen:
1. Direkt veröffentlichen: Kommentare werden ohne Prüfung direkt veröffentlicht (Spam ausgenommen).

2. Kommentare überprüfen: Kommentare müssen redaktionell geprüft werden.

3. Read-Only: Die Nachricht kann nicht mehr kommentiert werden. Vorhandene Kommentare bleiben jedoch sichtbar.

4. Kommentare deaktiviert: Die Kommentarfunktion wird ausgeblendet.



Nachdem du einen Modus gewählt hast und dein Beitrag fertig ist, kannst du die Nachricht wie gewohnt speichern. Die Kommentarfunktion steht nun deinen Lesern zur Verfügung und erscheint rechts in der Timeline.

 

Die Timeline:

Auf der rechten Seite deines Liveblogs erscheint der Kommentarbereich jetzt automatisch unter dem gewählten Beitrag. Als Reporter hast du hier die Möglichkeit eigene Kommentare zu verfassen. Neue Kommentare von Lesern erscheinen ebenfalls automatisch, sofern der Modus „Direkt veröffentlichen“ gewählt wurde. 




Klicke hier, um zum Artikel "Wie erstellt meine Audience Kommentare?" zu kommen.