Das Setup für einen News Editor 2.0 Liveblog bleibt gleich. Der einzige Unterschied liegt darin, dass du das Template „News 2.0“ auswählen musst, wenn du den Editor 2.0 bereits in der Übergangsphase nutzen möchtest.